Kanzler appelliert an Verbraucher


Bundeskanzler Gerhard Schröder hat an die Bundesbürger appelliert, die anhaltende Kaufzurückhaltung aufzugeben. "Ich rechne damit, dass wir ein ordentliches Weihnachtsgeschäft kriegen", sagte er den "Stuttgarter Nachrichten". Notwendig sei eine vernünftige Balance zwischen Konsumausgaben und Sparen. Den inzwischen fallen gelassenen Vorstoß, das Wirtschaftswachstum über die Verschiebung des Feiertages 3.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats