Karlsberg treibt internationale Expansion voran


Die Karlsberg-Unternehmensgruppe, Homburg/Saar, richtet ihren Blick verstärkt ins Ausland und will insbesondere mit Spezialitäten wachsen. Dies erklärte der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Richard Weber bei der Vorlage der Bilanz für das Finanzjahr 2000/01 (31. März). Laut Weber soll der Karlsberg-Verbund eine Sortimentsbrauerei mit regionalen, nationalen und internationalen Marken werden. Neben der Aufnahme von neuen Produkten für den Lizenzvertrieb gehe es auch darum, Marken von ausländischen Partnern in Deutschland aufzubauen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats