Karstadt und Migros investieren gemeinsam


Die Karstadt Warenhaus AG, Essen, hat gemeinsam mit der Schweizer Migros-Genossenschaft, Basel, ihre Filiale in Freiburg für 26 Mio. EUR umgestaltet. Novum: Die Schweizer Migros führt erstmals in einem deutschen Warenhaus, nämlich in dem Freiburger Karstadt-Haus, einen 2500 qm großen Lebensmittelmarkt. Weitere Höhepunkte im Haus, so heißt es in einer Mittelung von Karstadt, seien der neue Gastronomiebereich mit einem Frische-Restaurant-Konzept und der über drei Etagen geführte Erweiterungsbau für die Sportsortimente.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats