KarstadtQuelle prüft Engagement bei Starbucks


Der Handelskonzern KarstadtQuelle AG hat beim Joint Venture mit dem Kaffeehausbetreiber Starbucks Corp. den Breakeven in Aussicht gestellt. Bei dem Gemeinschaftsunternehmen werde für das Jahr 2007 die Gewinnzone angepeilt, sagte Unternehmenssprecher Jörg Howe. Außerdem plane das Unternehmen zusätzlich zu den bisherigen 31 Filialen in Deutschland die Eröffnung weiterer 12 bis 15 Standorte. Allerdings stehe das Joint Venture mit Starbucks nach wie vor auf dem Prüfstand, sagte Howe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats