Karstadt: Zwischenbericht


Karstadt bleibt bei Gewinnprognose Von Mathias Vogel Der Essener Karstadt-Konzern verbuchte in den ersten neun Monaten 1997 einen Umsatzrückgang um 1,7 Prozent auf 18,794 Mrd. DM. Dennoch bleibt das Unternehmen bei seiner Gewinnprognose: Die "deutliche Absatzbelebung im Oktober" nähre die Hoffnung, die auf derKarstadt-Hauptversammlung avisierten 150 Mio. DM Jahresüberschuß zu erreichen.   Unterschiedlich schnitten die Konzernsparten ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats