KarstadtQuelle begibt Anleihe


LZ|NET. Der Warenhauskonzern KarstadtQuelle wird mehreren Presseberichten zufolge eine nachrangige Anleihe begeben. Das hoch verzinsliche Papier habe ein Volumen von etwa 400 Mio. Euro, berichtete die "Börsen-Zeitung" ohne Quellenangabe. Arrangiert werde die Anleihe von Goldman Sachs und Barclays Capital. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) schreibt unter Berufung auf dem Unternehmen nahe stehende Kreise von einem Volumen von rund 300 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats