KarstadtQuelle übernimmt Anteile von Golf House


LZ|Net. Die Karstadt Warenhaus AG, Essen, hat 50 Prozent der Gesellschaftsanteile der Golf House Direktversand GmbH, Hamburg, einem führenden Anbieter von Golf-Bekleidung und Golf-Ausrüstung in Deutschland, übernommen. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von 43 Mio. DM. Golf House betreibt 15 Filialen und ist nach eigenen Angaben als größte unabhängige Filialkette die Nummer 2 in Deutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats