KarstadtQuelle startet mit "Challenge"


Deutschlands fünftgrößter Handelskonzern KarstadtQuelle will mit einem Strukturprogramm unter dem Titel «Challenge» wieder mehr Gewinne machen. Das Programm basiere auf zwei Säulen, erklärte der Vorstandsvorsitzende der KarstadtQuelle AG, Wolfgang Urban, in Düsseldorf. Zum einen soll die Netto- Finanzverschuldung abgebaut werden. Zum anderen setzt der Konzern auf Partnermodelle, andere Sortimente sowie den Abbau von Verlustbereichen und Fixkosten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats