Karstadt hofft auf Weihnachtsgeschäft


LZ|Net. Die KarstadtQuelle AG, Essen, steigerte ihr Konzernergebnis vor Ertragsteuern (EBT) in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2000 gegenüber der gleichen Vorjahreszeit um 61 Prozent auf minus 138,9 (minus 356,9) Mio. DM. Wie das Unternehmen am Montag weiter mitteilte, wuchs der Konzernumsatz auf 20,917 (19,945) Mrd. DM. Die Ergebnisbesserung vor Ertragsteuern um 218 Mio. DM werde von allen Vertriebsbereichen getragen und liege deutlich über Plan, heißt es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats