KarstadtQuelle gibt sich Holding-Struktur


Die erwarteten gesellschaftsrechtlichen Veränderungen bei KarstadtQuelle sind perfekt. Die obersten Aufseher der Essener segneten in der vergangenen Woche die Umwandlung der vier Hauptgeschäftsfelder in Teilkonzerne ab. Damit präsentiert sich das Unternehmen künftig als reinrassige Holding. "Auf dem Weg zum integrierten Handels- und Dienstleistungskonzern verfügen wir jetzt über klare gesellschaftsrechtliche Strukturen", so das Fazit von KarstadtQuelle-Chef Wolfgang Urban zur Umwandlung der Hauptgeschäftsbereiche in Teilkonzerne.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats