Kartellamt lässt die Branche zittern


Die vom Bundeskartellamt gegen Tchibo, Melitta und Dallmayr verhängten Bußgelder von 159 Mio. Euro sorgen auch in anderen Branchen für helle Aufregung. Unter anderem drohen mehreren Süßwarenherstellern Bußgelder, wenn auch nicht in solcher Höhe. Als die Kartellwächter am 21. Dezember das Strafmaß gegen die drei Kaffeeröster bekannt gaben, schlug die Nachricht ein wie eine Bombe. Damit, sind sich Marktkenner einig, statuiere die Behörde auch für andere Branchen ein Exempel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats