Kartellämter verunsichern Hersteller


"Wer ist der Nächste?", fragen aufgeschreckte Lieferanten des Lebensmittelhandels nach der Serie von Razzien der Kartellbehörden wegen vermuteter Preisabsprachen. Die Angst vor "Kronzeugen" aus den eigenen Reihen greift um sich. Ob Drogeriewaren, Schokolade oder Ölmühlen, Schlagzeilen über Ermittlungen oder sogar Bußgeldbescheide der Kartellbehörden gibt es inzwischen alle paar Wochen. Nach den Rekordstrafen gegen Microsoft, das Zement-Kartell oder Visa nehmen die Wettbewerbsbehörden zunehmend Branchen aus dem Bereich "Schnelllebige Konsumgüter" ins Visier.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats