China prüft Kartellverdacht gegen Babymilch-Hersteller


Mehrere große Hersteller von Babymilchpulver stehen in China wegen mutmaßlicher Preisabsprachen am Pranger. Pekings Kartellwächter haben offenbar umfangreiche Ermittlungen gegen die Konzerne - darunter Nestlé, Danone und FrieslandCampina - eingeleitet. Das berichtet die "Volkszeitung", das wichtigste Organ der kommunistischen Partei.
Chinas Planungsbehörde, die Nationale Kommission für Entwick

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats