Marktausblick Kartoffeljahr der Superlative zeigt Kehrseite


Auf dem hiesigen Kartoffelmarkt dürfte die Vermarktung in der laufenden Saison 2014/15 angesichts der übergroßen Ernte spannend bleiben. Zumal die Deutschen immer weniger Kartoffeln essen. Der deutliche Anstieg bei Veredelungsprodukten, ob Klöße, Gnocchi oder Gratin, kann dies nicht kompensieren.
"Der Branche steht ein sehr langer Vermarktungszeitraum bevor", glaubt Jörg Eggers, Geschäftsführe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats