Bücher zu unrentabel


LZ|NET. Bei Kaufland steht das Buchgeschäft auf dem Prüfstand. Falls sich die Flächenumsätze nicht deutlich verbessern lassen, könnte dieses Sortimentskapitel sogar geschlossen werden. Wie intensiv bei Kaufland über eine Neuordnung des Buchgeschäfts nachgedacht wird, zeigt sich daran, dass der SB-Warenhauskonzern derzeit gleich drei Konzepte nebeneinander erproben lässt. Dabei hat die Librofino GmbH, Alsdorf, bereits Federn lassen müssen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats