Kaufring erholt sich im 1.Quartal


Düsseldorf (vwd) - Die Kaufring AG, Düsseldorf, baute ihren Konzernverlust im ersten Quartal 2000 gegenüber der gleichen Vorjahreszeit um 18,6 Mio auf 4,7 Mio DEM ab. Bei allen wesentlichen Aufwandpositionen seien nennenswerte Einsparungen erreicht worden, heißt es in einer Mitteilung vom Freitag. Dadurch sei bei dem erwarteten Umsatzrückgang eine deutliche Ergebnisbesserung erzielt worden. Der Fehlbetrag pro Aktie sank auf 2,59 (10,29) DEM.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats