Kellogg steigt in den Müslimarkt ein


LZ|NET. Der Cornflakes-Hersteller Kellogg will großen Anbietern wie Oetker und Kölln nicht mehr allein das rasant wachsende Geschäft mit Müsli-Produkten überlassen. Mit einem eigenen Sortiment betritt das Unternehmen ab Oktober Neuland. Müsli-Konsumenten genießen schon lange nicht mehr ausschließlich das Image von Gesundheits-Aposteln aus der Alternativ-Szene. Zwar entfällt immer noch ein beachtlicher Umsatzanteil auf den Fachhandel, darunter Demeter-Geschäfte und Reformhäuser.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats