Kellogg-Konzern setzt auf Erneuerung


Der amerikanische Kellogg-Konzern setzt weltweit auf "Erneuerung". Zwar will der Cerealien-Gigant die Position im Stammgeschäft weiter ausbauen -- doch neue Produktfelder sollen verstärkt für Wachstum sorgen. Bereits den Geschäftsbericht für das vergangene Jahr hat Konzernchef Carlos M. Gutierrez ganz unter die Devise der "Erneuerung" gestellt. Damit ist neben der Straffung auf den verschiedensten Konzernebenen der Kellogg Company, Battle Creek, auch die Diversifizierung des Produkt-Portfolios -- sprich: der Einstieg in neue Produktfelder -- gemeint.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats