Neuer Anlauf für Käse von Kerrygold


Das Irish Dairy Board macht einen erneuten Anlauf, die Buttermarke Kerrygold auch für Käse zu nutzen. Die Tochter IDB Deutschland in Krefeld bringt ab August mehrere Sorte Käsescheiben in die Selbstbedienungstheken. Aufgeschnitten und SB-verpackt werden die irischen Käse bei der belgischen Schwesterfirma Yoko. Die Distribution der Premiumbutter lasse sich kaum noch ausweiten, erklärt Geschäftsführer Gisbert Kügler.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats