IDB Deutschland verlässt Krefeld


Die IDB Deutschland GmbH, Vertriebsgesellschaft für die Butter- und Käsemarke Kerrygold, will Krefeld verlassen und sich im 15 km entfernten Neukirchen-Vluyn ansiedeln. Der Kaufvertrag wurde am 13. Dezember 2005 unterzeichnet, teilt das Unternehmen mit. Mit den Bauarbeiten zur Errichtung des neuen Verwaltungskomplexes mit Lager- und Produktionseinheiten soll im Frühjahr 2006 begonnen werden. Das Investitionsvolumen beträgt rund 10 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats