Kesko verliert im Heimatmarkt


Die finnische Einzelhandelsgruppe Kesko hat im ersten Halbjahr ihren Umsatz um 6 Prozent auf 3,9 Mrd. Euro gesteigert. Der operative Gewinn wächst auf 141,9 Mio. Euro. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es noch 94,5 Mio. Euro. Kesko wächst vor allem bei seinen Auslandsaktivitäten und mit Non-Food-Produkten. Im Heimatmarkt Finnland dagegen verliert Kesko bei Lebensmitteln 1,8 Prozent beim Umsatz.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats