Kingfisher verdient im dritten Quartal wieder mehr


Europas größter Baumarktbetreiber Kingfisher hat in seinem dritten Geschäftsquartal mehr verdient als vor einem Jahr. In dem 13-Wochen-Zeitraum bis Ende Oktober habe der Konzern einen Handelsüberschuss von 173 Mio. britischen Pfund (256 Mio. Euro) erzielt, 10,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte das Unternehmen in London mit. Damit lag Kingfisher am oberen Ende der Analystenschätzungen von 155 bis 177 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats