Klaas+Kock mit neuem POS-System


Der westfälische Filialist Klaas + Kock hat alle 172 Filialen auf eine neue Kassenlösung umgestellt. Der Lebensmittelhändler arbeitet mit einem ausgetüftelten POS-System und berührungsempfindlichen Bildschirmen. Als einer der ersten Lebensmittelhändler in Deutschland setzt Klaas+Kock Touch-Bildschirme am POS ein. Sämtliche Artikel werden per Scanner erfasst. Die Kassensoftware ist in die Warenwirtschaft integriert, so dass zentral Preisänderungen vorgenommen werden können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats