Deutsche wollen bei Bekleidung sparen


Wegen der unsicheren konjunkturellen Aussichten wollen die Verbraucher beim Kleiderkauf sparen. Nach einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Unternehmensberatung Accenture will jeder dritte Deutsche in nächster Zeit weniger für Kleidung ausgeben als heute. Bei den Frauen möchte immerhin jede Zweite ihr Budget für die neue Mode zusammenstreichen. Dabei planen die Verbraucher, rund ein Drittel ihrer Ausgaben für Schuhe und Kleidung einzusparen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats