Klemme GmbH : Plant Börsengang


Klemme GmbH plant Börsengang Spezialist für TK-Backwaren mit überproportionalem Wachstum / Von Klaus Drohner Die im Bereich Tiefkühl-Backwaren tätige Klemme GmbH soll mit Wirkung zum 1. Januar 2000 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. Der Börsengang ist für das Jahr 2001 geplant.   Die Klemme GmbH, die 1993 in Eisleben, Sachsen-Anhalt, mit der Produktion von tiefgekühlten Croissants begann, plant sechs Jahre nach dem Markteintritt für 1999 einen Umsatz von 72,5 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats