Kober: Hoffnung auf Golden Goal


Kober setzt auf Weltmeisterschaft Primus bei Softspirituosen in Kleinflaschen will von der Fußball-WM profitieren/ Von Gabriel v. Pilar Nur mit einem "blauen Auge" beendete der fränkische Spirituosen-Hersteller Kober das Geschäftsjahr 1997. An der Innovationsfreudigkeit soll sich aber auch 1998 nichts ändern Die Kober Likör GmbH in Thurnau, nach eigener Rechnung größter Hersteller von Softspirituosen in Kleinflaschen (0,02 l), will 1998 mit einer Halbbitter-Spirituose unter dem Namen "Golden Gooal!" von der Fußball-Weltmeisterschaft 1998 profitieren und verlorenen Absatz und Umsatz desabgelaufenen Geschäftsjahres wettmachen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats