König Brauerei: Enttäuscht von 1998


König Brauerei verkraftet Teuerung Absatz stabilisiert sich -- "Kein Emballagen-Fetischismus" -- Enttäuschung über 1998/ Von Gabriel v. Pilar Bei der König-Brauerei stabilisiert sich das Geschäft wieder, nachdem 1998 von teuerungsbedingten Rückgängen geprägt war. Auch rückblickend steht die Unternehmensführung zur Preiserhöhung, obwohl sich damit der Abstand zu Billigbieren noch mehr erhöht hat.   Für Dr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats