Königsbacher in neuen Händen


Die Königsbacher Brauerei, Koblenz, wird ab Januar von dem Geschäftsführer des Rhenser Mineralbrunnens, Egon Heckmann, und der Koblenzer Juristin Isabell Schulte-Wissermann geführt. Das hat der bisherige Eigentümer, die Karlsberg Brauerei, mitgeteilt. Über die Verkaufssumme ist nichts bekannt.
Die Markenrechte für Königsbacher und Nette Pils bleiben davon unberührt. Denn die Rechte an diesen be

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats