Hohe Stahlpreise belasten die Wirtschaft


Die durch Chinas wirtschaftlichen Aufschwung angespannte Lage auf dem Rohstoffmarkt ist der Hauptgrund dafür, dass die Stahlpreise weltweit drastisch gestiegen sind. Die Folge: Auch Weißblech ist deutlich teurer geworden. Damit steigen die Preise für Nahrungsmitteldosen - dem Klassiker unter den Verpackungen - deutlich an. Die Stahlpreise sind seit Anfang 2004 so hoch wie seit 15 Jahren nicht mehr, denn die für die Stahlproduktion notwendigen Rohstoffe wie Eisenerz, Recyclingmaterial und Koks/Kohle verteuerten sich erheblich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats