Krabbenfischer erzielen gute Marktpreise


Nach dem schlechten Jahr 2011 in der Krabbenfischerei freuen sich die niedersächsischen Betriebe über Rekordumsätze in 2012. Mit 4465 Tonnen (2011: 5040 Tonnen) ging die Fangmenge bei Speisegarnelen zwar leicht zurück. Dafür lag der Durchschnittspreis mit 4,22 Euro pro Kilogramm um gut zwei Euro höher als im Vorjahr.
Der gute Marktpreis werde jedoch auf Dauer nicht zu halten sein, sagten Fischere

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats