Kraft Foods legt kräftig zu


Der US-Lebensmittelhersteller Kraft Foods, der heute auch seine Abspaltung seines Nordamerkika-Geschäfts bekannt gegeben hat, hat im zweiten Quartal seinen Umsatz um 13 Prozent auf 13,9 Mrd. USD gesteigert. Der Gewinn verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4 Prozent auf unter dem Strich 976 Mio. USD. Das operative Ergebnis legte um 6,2 Prozent auf 1,8 Mrd. USD zu.Durch höhere Preise hat das Unternehmen die gestiegenen Kosten für die Rohstoffe auffangen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats