Kraft Foods verliert im Jahr


Der US-Lebensmittelkonzern Kraft Foods hat nach einem schwachen Weihnachtsgeschäft das vergangene Jahr erwartungsgemäß mit weniger Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Alleine im Schlussquartal brach das Ergebnis unter dem Strich um 70 Prozent auf 101 Mio. USD (78 Mio Euro) ein.
Auf das Jahr gesehen blieben mit 1,64 Mrd. USD gut 7 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie das Unternehmen mitteilte. Auf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats