Kroger legt im 1. Quartal kräftig zu


Der größte US-Lebensmitteleinzelhändler Kroger meldet fürs erste Quartal einen Gewinnsprung um 19 Prozent auf 361,9 Mio. USD. Dies entspricht einem Gewinn von 45 Cents pro Aktie. Die Umsätze steigerten sich um 3,7 Prozent auf 15,7 Mrd. USD. Derzeit betreibt Kroger 2400 Supermärkte unter seinem Namen sowie unter Fred Meyer, Ralphs und Dillon. Kroger profitierte nicht zuletzt von den Problemen der Konkurrenz wie etwa dem angeschlagenen Discouter Kmart.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats