Krombacher mit Ausstoß-Rückgang


Die Krombacher Brauerei hat in den ersten sechs Monaten 2,3 Prozent weniger Bier verkauft als im Vorjahreszeitraum. Den Absatzrückgang führte Krombacher-Sprecher Franz-Josef Weihrauch auf die Preiserhöhung zum Jahresanfang zurück. "2008 ist das erwartet harte Jahr", sagte er. Beim Weizenbier, Radler und alkoholfreien Bier habe der Ausstoß zugenommen, der Pilsabsatz ging um 4 Prozent zurück. Weitere Zahlen nannte die Brauerei aus Kreuztal-Krombach nicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats