Kulmbacher stark im Heimatmarkt


Die Kulmbacher Gruppe blickt auf ein erfreuliches erstes Halbjahr zurück. Das Unternehmen meldet eine Steigerung des Gesamtgetränkeabsatzes um vier Prozent auf 1,80 Millionen Hektoliter. Der Bierabsatz wuchs um acht Prozent auf 1,23 Millionen Hektoliter. Der Absatz der alkoholfreien Getränke lag um drei Prozent unter Vorjahreswert, teilt die Gruppe mit. Bereinigt um die Absätze der Würzburger Hofbräu errechne sich ein Zuwachs beim Getränkeabsatz von ein Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats