Kulmbacher Brauerei: Keine Dividende


Kulmbacher läßt für 1997 Dividende ausfallen (vwd) Bei der Kulmbacher Brauerei AG, Kulmbach, ist imGeschäftsjahr 1996/97 (30. September) der Bilanzgewinn auf 54.801,19 (1995/96: 1.299.000) DM gesunken, so daß keine Dividendenzahlung möglich ist, schreibt die zur Schörghuber Unternehmensgruppe, München, gehörende Brauerei im Geschäftsbericht. Die Verschlechterung des Ergebnisses wird mit höheren Marketing-Aufwendungen begründet und mit Sonderaufwendungen für die Sanierungdes EKU-Geschäftsbereiches, die nun abgeschlossen sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats