Kulmbacher erreicht positives Ergebnis


Im Geschäftsjahr 2009 setzt die Kulmbacher Brauerei AG 3,4 Mio. Hektoliter (Vj. 3,5 Mio. Hektoliter) Getränke ab. Die Absatzmenge der Eigenmarken liegt um 0,3 Prozent unter der Vorjahresmenge. Die Umsatzerlöse beliefen sich laut Mitteilung des Konzerns auf 217,2 Mio. Euro (Vorjahr: 222,5 Mio. Euro). Damit erreicht die Kulmbacher Gruppe nach eigenen Angaben ihre für das Geschäftsjahr 2009 gesetzten Ziele trotz schwieriger Marktbedingungen und schließt dieses mit einem positiven Konzernergebnis in Höhe von 1,9 Millionen Euro (Vorjahr: -11,3 Millionen Euro) ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats