Kulmbacher Gruppe erwartet positives Ergebnis


Die Kulmbacher-Gruppe rechnet für das Geschäftsjahr 2004 erneut mit einem positiven Ergebnis. Trotz des bislang deutlich kühleren Sommers könne auch der Umsatz von 2003 in Höhe von rund 215 Mio. Euro voraussichtlich wieder erreicht werden, sagte der Vorstandsvorsitzende der Kulmbacher Brauerei AG, Jürgen Brinkmann, auf der Hauptversammlung in Kulmbach. Den Aktionären soll für 2003 eine Dividende von 0,31 Euro sowie ein Bonus von 0,08 Euro je Aktie gezahlt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats