Deutlicher Gewinnrückgang bei der Kulmbacher Gruppe


Der Gewinn der Kulmbacher Gruppe ist wegen gestiegener Rohstoffpreise und des harten Preiswettbewerbs bei Getränken im Jahr 2007 deutlich gesunken. Das Unternehmen erwirtschaftete nach den in Kulmbach veröffentlichten Zahlen nur noch einen Jahresüberschuss von 0,2 Mio. Euro. Im Jahr zuvor waren es noch 4,9 Mio. Euro. Der gesamte Getränkeabsatz der Gruppe sank um 2,7 Prozent auf 3,6 Mio. Hektoliter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats