Kulmbacher erwartet anhaltendes Wachstum


Die Kulmbacher Brauerei erwartet trotz des verschärften Wettbewerbs auf dem Biermarkt für dieses Jahr ein anhaltendes Wachstum. Bei normaler Witterung werde das Geschäft über dem Vorjahresniveau liegen, teilte das Unternehmen in Kulmbach mit. Hauptvertriebsgebiete der Brauerei sind Nordbayern und Sachsen. Zur Kulmbacher Gruppe gehören in Sachsen die Bad Brambacher Mineralquellen und die Brauereien Sternquell (Plauen) und Braustolz (Chemnitz).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats