Kulmbacher zahlt mehr


Die Kulmbacher Brauerei will den Aktionären der Würzburger Hofbräu AG 425 Euro pro Aktie zahlen. Wie die Gesellschaft in Kulmbach bekannt gab, liegt der Preis damit über dem Wert, den eine Unternehmensbewertung der Würzburger Hofbräu AG ergeben hat. Diese sah den Wert bei 372 Euro je Aktie ergeben. Die Kulmbacher Brauerei hatte Ende März den Erwerb der ausstehenden Anteile angekündigt. Rückwirkend zum 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats