Seehofer für Kennzeichnungspflicht bei Kunstwein


Verbraucherschutzminister Horst Seehofer (CSU) will eine Kennzeichnungspflicht für künstlich manipulierte Weine aus den USA durchsetzen. In der "Bild am Sonntag" kündigte Seehofer den Widerstand der Bundesregierung gegen das geplante Weinhandelsabkommen der EU mit den USA an, das am 19. Dezember beim Agrarministerrat beschlossen werden soll. "Wir werden verhindern, dass dieses Abkommen einfach so durchgewunken wird - es muss zu Nachverhandlungen kommen", sagte Seehofer der Zeitung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats