L-T befürchtet Umsatzeinbrüche


LZ|NET. Für den Frechener Fachgroßhändler Lekkerland-Tobaccoland (L-T) sind die Zeiten zweistelliger Wachstumsraten vorerst vorbei. Pflichtpfand und Einbußen im Tabakwarengeschäft drücken in diesem Jahr den Umsatz unter die Rekordzahlen aus 2002. Auch das Ergebnis wird hinter den Vorjahreswerten zurückbleiben. In diesem Jahr rechnet L-T-Chef Christian Berner nur noch mit einem Umsatz in Höhe von 7,13 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats