L'Oréal an Avon interessiert


Der französische Kosmetikhersteller L'Oréal S.A hat einem Bericht der britischen Tageszeitung "Daily Mail" zufolge Interesse an dem US-Wettbewerber Avon. Wie es heißt, will L'Oréal ein Übernahmeangebot in Höhe von mehr als 44 USD je Aktie für Avon Products vorlegen. Als weitere Interessenten würden für Avon Products auch der britisch-niederländischer Konsumgüterhersteller Unilever sowie der US-Konzern Procter & Gamble gehandelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats