Französischer Arbeitsminister kündigt Posten als Schatzmeister


Nach heftiger Kritik an einem möglichen Interessenkonflikt gibt der in eine Spendenaffäre um L'Oréal verwickelte französische Arbeitsminister Eric Woerth seinen Posten als Schatzmeister der Regierungspartei auf. Das kündigte er in Paris an.
Präsident Nicolas Sarkozy hatte ihm diesen Schritt in einem einstündigen Fernsehinterview am Vorabend nahegelegt. Er begründete dies damit, dass Woerth sic

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats