L'Oréal-Geschäft zieht wieder an


LZ|NET. Der französische Kosmetikriese L'Oréal SA scheint die Flaute zum Jahresauftakt verdaut zu haben. Für das zweite Quartal 2009 meldet Konzernchef Jean-Paul Agon eine deutlich bessere Entwicklung. "Die verbesserte Performance des zweiten Quartals spiegelt den Erfolg unserer jüngsten Innovationen wider", erklärt Agon anlässlich der Vorlage der Geschäftsergebnisse im ersten Halbjahr 2009. Der Umsatz stieg um 1,4 Prozent auf 8,77 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats