L’Oréal legt vor allem außerhalb Europas zu


Deutschland, Frankreich und Skandinavien sind in Westeuropa die Wachstumsmotoren des Kosmetikriesen L’Oréal. Insgesamt meldet Konzernchef Jean-Paul Agon für das erste Halbjahr 2013 ein Umsatzplus von über 5 Prozent.
Auf vergleichbarer Basis kletterte der Konzernumsatz der französischen Kosmetikgruppe L’Oréal im ersten Halbjahr 2013 um 5,4 Prozent auf 11,7 Mrd. Euro. Das um Wechselkurseffekte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats