L'Oréal legt zweistellig zu


Der französische Kosmetikkonzern L'Oréal verdient 2010 sehr gut. Wie das Unternehmen mitteilt, legt der Nettogewinn im vergangenen Jahr um 18,7 Prozent auf 2,24 Mrd. Euro zu. Der Umsatz konnte um 11,6 Prozent auf 19,5 Mrd. Euro gesteigert werden. Besonders gut sei das Geschäft mit Luxusprodukten von Marken wie Yves Saint Laurent, Giorgio Armani oder Lancôme gelaufen.
Die Aktionäre sollen an dem G

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats