L'Oréal setzt auf neue Konzepte


LZ|NET. L'Oréal will mit der Marke "L'Oréal Paris" verstärkt Konsumenten aus den Nachbarmärkten in den LEH und die Drogeriemärkte locken. Insbesondere aus dem Luxussegment will der Hersteller neue Kunden rekrutieren. Dabei steht 2007 die POS-Arbeit im Fokus. Neue Instrumente dafür hat L'Oréal bereits in der Schublade. Beim größten Kosmetik-Konzern der Welt herrscht Aufbruchstimmung. Unter der Führung von Jean-Paul Agon, der im April in Clichy bei Paris den Posten des CEO übernommen hat, soll das Geschäft in neue Umsatz- und Rendite-Dimensionen gebracht werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats