L’Oréal wieder mit mehr Gewinn


Die L’Oréal S.A., Clichy, steigerte 2002 den Umsatz um 4 Prozent auf 14,3 Mrd. Euro, der Nettogewinn verbesserte sich gleichzeitig sogar um 18,5 Prozent auf 1,5 Mrd. Euro. Das hohe Gewinn-Wachstum begründet der größte Kosmetikkonzern der Welt mit einer erfolgreichen Kostenkontrolle und mit nicht näher erläuterten Währungs-Sicherungsgeschäften. Die Marge habe in sämtlichen Märkten zugelegt, kommentiert der Chairman und CEO Lindsay Owen-Jones die Steigerung des Betriebsgewinns (einschließlich Währungseffekte).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats